Sonntag, 31. Oktober 2010

Sondermeldung

Hier ist Radio ERI CAB-WAN.
Wir unterbrechen unser laufendes Programm für eine Sondermeldung ...

Der Pariser Platz in Berlin stand am Wochenende mehrmals kurz vor der Sperrung wegen Überfüllung. Der Grund dafür war der überdurchschnittliche Andrang von Besuchern aus Frankreich, Spanien, Italien, Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen.

Nutznießer dieses Naturereignisses waren die Berliner Taxifahrer, denen ein unverhofftes Umsatzplus in die Kasse floss.

Wir fragten das cab-log nach seiner Meinung:

Sehr geehrtes cab-log, so könnte es doch immer sein, oder?

Absolut, absolut, dann könnten wir alle besser von unserer Arbeit leben. Der Pariser Platz war wie ein Ameisenhaufen und Unter den Linden war die Ameisenstraße.

Aber Sie wären ja kein richtiger Taxifahrer, wenn es nicht doch was zu meckern gäbe.

Na ja, das Feierabend machen fällt schwer. Der Nachtfahrer wartet und man muss haufenweise Menschen an taxileeren Halten stehen lassen. Danach sehnt man sich dann an schlechten Tagen.

Ende der Sonderdermeldung.

War echt cool das WE.

Kommentare: