Donnerstag, 20. Januar 2011

Fashion Week

Der Aro hat gezwischert: Fashion Week Weihnachten für Taxifahrer. 

Ich füge hinzu:
Ostern, Geburtstag, Silvester, Namenstag (falls katholisch), Goldene Hochzeit...

Es ist wirklich so, bei der Bread and Butter hast du 50 - 60 Taxen vor dir und nach 5-6 Minuten einen Fahrgast im Auto. Ungelogen.

Einer muss es doch mal sagen: Dafür: "Danke Herr Wowereit."

Sind halt leider nur 6 Tage im Jahr.

Kommentare:

  1. Na, dann noch ein paar schöne Weihnachtstage!!! ... vielleicht bleibt ja sogar mal n Geschenk liegen....wer weiß...
    ;.)

    AntwortenLöschen
  2. Wobei ich sagen muss, dass diese Branche irgendwie überhaupt nichts für mich ist.
    Ich finde die meisten Models häßlich.
    Die Kleidung ist es zu 90% auch.
    Es ist ganz erheiternd den Leuten mal 10 Minuten zuzuhören, aber länger würde ich das vermutlich nicht aushalten.

    Ja, schon schlimm diese Taxibranche.
    ;)

    AntwortenLöschen
  3. @Klaus:
    Ich weiss auch nicht, was dieses Jahr los ist. Ich gehe gerade irgendwie nur die Reste auskratzen. 10 bis 15 € die Stunde mehr nicht :(

    @Nick:
    Hör mir auf. Ich bin ja wirklich ein Toleranzmonster unter den Zuhörern. Aber ich war echt am Verzweifeln, als die Tussis bei der längsten Tour heute sich über einen Nivea-Fleck auf einem Kleid unterhalten haben, und wie schlimm es von dieser dummen Kuh von Model doch war, sich die Beine einzucremen... *nerv*

    AntwortenLöschen
  4. Da haben wir in München bei der BAU andere Fahrgäste. Das Geschäft ist wohl auch nicht wie erwartet, aber die Themen unserer Fahrgäste sind nicht gerade Cremes und Models. Die unterhalten sich über Estrich und Verputz.

    AntwortenLöschen