Donnerstag, 14. Juli 2011

Kleiner Ausflug

Wir waren ja mal wieder weg.
Wo?

Dieser Kollege weiß es. Und damit auch alle anderen.
Taxiblog-Dresden.

Hier noch mal ganz öffentlich:
Lieber Bernd,
Vielen, vielen herzlichen Dank für die nette Begrüßung und die ersten Eindrücke, die du uns von deiner Stadt vermittelt hast.
  
(Meine Kamera hat gerade behauptet, ich hätte in dieser Zeit 411 Aufnahmen gemacht. Ich glaube, davon muss ich noch ein paar der Öffentlichkeit aufdrängen. Jetzt nicht gleich alle weglaufen.)

Kommentare:

  1. Um Gottes Willen, wer ist denn dieser alte Sack mit dem lichten Haupthaar?!

    AntwortenLöschen
  2. @Bernd
    Sorry für die unvorteilhaften Aufnahmen, aber ich musste doch Dein geniales T-Shirt draufkriegen. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Der Bernd kann es nicht sein, der schaut auf dem Foto in seinem Blog ganz anders aus. ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Genau, das ist bestimmt ein Stuntman. Das Foto auf seinem Blog vermittelt den Eindruck vollsten Haares ;)

    AntwortenLöschen
  5. Oh je, oh je, wie soll ich das nur wieder gut machen?

    AntwortenLöschen
  6. @Alle
    Leute, Leute! Habt ihr noch nichts von Werbefotos gehört?! Ihr wißt doch: Der Schröder war auch nicht getönt!
    Abgesehen davon: Auch bei meinem - sagen wir mal - etwas früheren Foto schien mir hintenherum schon die Sonne durchs Geäst.
    Aber(und jetzt die volle Breitseite)!!
    Kennt ihr nicht den Spruch: "Wer in der Jugend viel bürstet, hat im Alter wenig zu kämmen!" ?

    AntwortenLöschen
  7. @Bernd
    Und was soll ich jetzt dazu sagen? Zum Bürsten, meine ich. :-D

    AntwortenLöschen
  8. Soso,
    das Bürsten überträgt also negative Eigenschaften auf das Haupthaar? Hm, war mir so gar nicht bewußt ...

    Und "Werbephoto" also, soso. :D

    AntwortenLöschen