Dienstag, 10. Juni 2014

Aus dem Taxi heraus (12)

Mal ganz aktuell:
Doppelstock Fahrradständer vor dem Axel-Springer-Verlag. Der obere Stock ist für Männer und Frauen mit Muckis. Oder wie kriegt man die hoch und wieder runter?

Kommentare:

  1. Oh, ich, ich … Ich weiß nicht, wo ich das sonst mal gesehen habe – außer wohl in den Niederlanden. In Münster gibt’s das seit 15 Jahren in der Radstation: http://www.radstation.de/de/parken/4_3.html
    Der Trick ist vermutlich derselbe: Rausziehen, klappt runter, dann mit Federn(?) wieder hoch. Hab das nicht so schwer in Erinnerung.
    Aber wieso das im Freien mit viel Platz steht … vielleicht am ehesten noch Diebstahlschutz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht mal Herrn Dieckmann fragen?

      Löschen