Donnerstag, 6. Oktober 2011

Kleine Stadtrundfahrt

Erwähnen möchte ich vom vergangenen WE noch die Fahrt mit dem Schwaben und dem Italiener. Zugestiegen sind sie an der Halte Grand Hotel, die zur Zeit wegen Baumaßnahmen in der Behrenstraße ist.

"Wir müssen eigentlich zum Flughafen Tegel, haben aber noch eine Stunde Zeit. Haben Sie Lust uns was von Berlin zu zeigen?"

Na, was für 'ne Frage. Und wie.

Wo ich die überall hinkutschiert habe und wie es da aussieht, das habe ich mal auf Google-Maps zusammengestellt.



Wer sich das mit Street-View antun möchte um 42 € zu sparen, ich sag's gleich, die fahren da einen absoluten Sch... zusammen. Lieber gleich ein richtiges Taxi nehmen. ;-)


Laut Maps dauerte die Fahrt übrigens 1 Stunde und 8 Minuten. Gutes Timing meinerseits.

Und ja, den Reichstag habe ich ausgelassen, da beide unbedingt ihre Botschaften, die in der Tiergartenstraße fast nebeneinander liegen, sehen wollten und wir langsam ein Zeitproblem kriegten.

Kommentare:

  1. Schwäbische Botschaft in Berlin? Auf den Link musste ich gleich als erstes gehen.;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ja, die haben sich kurzerhand zwischen Österreich und Indien geschmuggelt.
    Eure ist schräg gegenüber des Westin Grand Hotels. Auch nicht schlecht die Lage. ;-)

    AntwortenLöschen