Mittwoch, 22. Februar 2012

Witz verstanden?

"Herr Taxifahrer, erzählen Sie doch mal einen Witz."

"Herr Fahrgast, ich kenne keine Witze."

Es war aber klar, dass die aufgekratzte, leicht überdrehte Truppe keine Ruhe geben würde.

"Ach kommen Sie, jeder kennt ein paar Witze."

"Ich kenne nur einen einzigen Witz. Und den fand ausser mir noch nie jemand witzig."

"Na los, her damit."

"Nee."

"Bitte, bitte,"

"Okay, ihr habt es so gewollt."

Anschließend war - wie vorauszusehen - Ruhe im Auto. Beim Aussteigen meinte einer der jugendlichen Gruppe mit nachdenklicher Mine:

"Ich glaube, ich habe den Witz jetzt verstanden."

Meine Gratulation. Das haben noch nicht viele gesagt.

Kommentare:

  1. Wer gackert muss auch legen :-)

    Wie geht denn nun der Witz?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glaub' mir, den willst du nicht kennen.

      Löschen
  2. "Geht 'n Neger zum Bäcker. Als er rauskommt ist der Bus weg"?
    Den kenn ich schon.
    Und er ist NICHT rassistisch gemeint!
    Und auch nicht gegen Bäcker, Busfahrer oder sonstwie gerichtet.
    Und auch nicht lustig.

    Ich hör ja schon auf...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, hi, der ist gut. :-(

      Nee, das lustige an deiner nicht zustande gekommenen Busfahrt war, dass ich zu Hause jmd überzeugen musste, dass es da WIRKLICH nichts lustiges zu ergründen gibt. ;-)

      Löschen
  3. Was ist 30 cm lang, am Ende bläulich und bringt Frauen zum Kreischen?



    Plötzlicher Kindstot.

    AntwortenLöschen