Dienstag, 12. November 2013

Maul offen

Was ist das?

Nee, im Ernst, wenn Scheffe es nicht schafft, den Kühlergrill, den ein Kollege letzte Woche zerschrotet hat, bis zum nächsten Wochenende zu ersetzen, dann, dann... werde ich ernsthaft stinkig. Es ist nicht gut für einen Taxiunternehmer, stinkige Fahrer in ihren Kisten zu haben. Und das fände ich extrem schade. Aber ich mache mich nicht noch einmal zum Gespött der Kunden und der Kollegen. So eine Kiste kann man doch nicht als Taxi anbieten.

Kommentare:

  1. Da wäre ich auch stinkig! Sieht doch leicht grotesk aus. Wie ist denn das passiert?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Scheint ein Kollege bei schlechter Sicht und rutschiger Straße irgendeinem reingerauscht zu sein.

      Löschen
  2. Als unvoreingenommener Kunde würde ich mich fragen, was das für ein Fahrer ist, der in so einer Karre sitzt. Ansprechend sieht anders aus. Aber vermutlich wenigstens kein ernster Unfall.

    Beim "zerschrotet" fiel mir das ein: "Hier kann man sie noch erblicken, fein geschrotet und in Stücken"
    weiterführend: http://www.wilhelm-busch-muehle.de/muehle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese brutalen kinderfeindlichen Märchen...

      Löschen
  3. Endlich mal ein Taxi mit Transparenz. Das wird doch immer gefordert ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Transparenz an ganz ungeeigneter Stelle.

      Löschen
  4. ich glaub da würd ich als Kunde nicht einsteigen - sieht nicht sonderlich seriös aus der Wagen.

    Wie waren denn die Reaktionen der (potentiellen) Kunden? Nur spöttisch oder auch ablehnend?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einer ist vorbei gelaufen und beim Hintermann eingestiegen. Eine Vierergruppe hat abgelästert.

      Löschen
  5. Finde den fehlenden "Grill" gar nicht so dramatisch, zumindest für eine vertretbare Übergangsphase. Viel unangenehmer sehen die überarbeiteten Spaltmaße auf der (aus Fahrersicht) linken Seite aus. Das Derivat der guten alten Stoßstange (hier also der oderne Kunstofffänger) scheint ja auch nicht mehr richtig zu sitzen. Na, wenn das der Herr Zetsche sehen würde.... ;-)
    MW aus DO

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch das sind Auswirkungen des kleinen Unfalls. Die Sollbruchstellen von MB haben gewirkt.
      Aber mit welchem Zoomfaktor betrachtetest du denn meine Fotos? ;-)

      Löschen
    2. Tja, schon mit meiner Mutter im W114/115- und W123-Taxi sah ich mir immer die Details an, z.B. der schwarzweiße Aufkleber auf dem braunen Fond-Aschenbecher: "Kein Kuppeln, kein Schalten, Die Automatic passt sich jeder Verkehrssituation an. Auf Wunsch gibt der Fahrer gern Auskunft." Und daher mag ich die Dinger noch heute so gerne und schaue mal genauer hin.
      MW aus DO

      Löschen